Logo

Quartiersmanagement Batenbrock-Südwest

Bottrop Batenbrock – Vielfalt verbindet

Das Projektgebiet „Batenbrock-Südwest“ grenzt östlich an die Bottroper Innenstadt und weist eine gute Durchmischung von Wohnen, Einzelhandel, Gewerbe und Grün auf. Prägende Orte sind der Volkspark Batenbrock sowie das überregional bekannte Tetraeder auf der Halde an der Beckkstraße. Der Gebäudebestand ist sehr heterogen und besitzt altersbedingt einen hohen Modernisierungsbedarf. Bei vielen der vorhanden Grün- und Spielflächen besteht eine mangelnde Aufenthaltsqualität.
Im Programmgebiet leben insgesamt 15.000 Menschen und beim Blick auf die Bevölkerungsstruktur und die Lebenssituation dieser Bewohner zeigen sich deutliche Auffälligkeiten. Das Gebiet ist geprägt von einem hohen Anteil an Kindern, Jugendlichen, Menschen mit Migrationshintergrund und Transferleistungsempfängern sowie Haushalten mit kindereichen Familien und Alleinerziehenden.
Mit den Mitteln der Städtebauförderung soll daher in den kommenden Jahren ein breit und integriert ausgerichteter Maßnahmenkatalog umgesetzt werden, der die Lebens- und Aufenthaltsqualität im Quartier erhöht und Armut und Ausgrenzung benachteiligter Bevölkerungsgruppen nachhaltig bekämpft.
Seit 2019 ist die PLANUNGSGRUPPE STADTBÜRO in Kooperation mit der AWO Gelsenkirchen/Bottrop mit der Durchführung des Quartiersmanagements beauftragt. Die Stadtteilagentur Batenbrock versteht sich als Schnittstelle zwischen Verwaltung, Politik, Akteuren sowie Bewohnern und hat folgende Aufgaben:

  • Begleitung der städtebaulichen Projekte
  • Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Geschäftsführung Batenbrockfonds und der entsprechenden Jury
  • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements
  • Stärkung des Zusammenlebens in der Nachbarschaft
  • Förderung der Vernetzung im Stadtteil

AUFTRAGGEBER

Stadt Bottrop

ZEITRAUM

seit 2019

KENNGRÖSSEN

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Fläche: 370 ha
Regierungsbezirk: Münster
Förderprogramm: Starke Quartiere - starke Menschen

PARTNER

AWO Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop

LINKS & DOWNLOADS

Projekthomepage

ANSPRECHPARTNER

Lissa Peters
Marco Szymkowiak